0172 / 794 4912 (Dienstag bis Freitag, 11-17 Uhr) kontakt@afd-nordhausen.de

Die einzig wichtige Frage rutscht immer wieder in den Hintergrund: Auf welcher Seite des Grundgesetzes wird die Zahl genannt, bei derer das Grundgesetz automatisch außer Kraft gesetzt wird? Wo steht, dass ich ohne größere verfassungsrechtliche Rechtfertigung unter Hausarrest gestellt werde, Berufsverbot erhalte, mit Einzelhaft und Kontaktverbot? Wo steht etwas zu dauerhaftem Versammlungsverbot, Demonstrationsverbot, Reisebeschränkungen und die Außerbetriebsetzung von Parlamenten und Gremien?

Politiker übergeben ihre Aufgaben an Mediziner, für die alle Menschen faktisch krank sind, auch die Gesunden. Eine Gruppe von Menschen, die nicht nach dem Grad der Gesundung bezahlt werden, sondern nach ihrem Aufwand für Diagnose und Medizintechnik entlohnt werden. In Folge haben wir das teuerste System der Welt mit einer kranken Gesellschaft. Depressionen sind die Nummer 1, Krankenhauskeime sind System und das monatliche Einkommen wird gegen jede Form von alternativer Medizin verteidigt. Was nicht operiert werden kann ist nicht heilbar, einen Status quo der Gesundung gibt es nicht.

Diesen Menschen wird von den Politikern das Land im Handstreich übergeben. Von Politikern, welche als Sparkassenlehrling das Gesundheitsministerium (ver)leiten. Eben solche Politiker auch, wie eine völlig ungeeignete SPD-Dame jetzt Wehrbeauftragte ist.

Die schaffen DAS.

DAS ist der Rest unseres Vaterlandes, welches erst von Nationalsozialisten, dann von den Sozialisten kommunistischer Prägung und nun von den Sozialisten der „Eine-Welt-Ideologie“ an den Rand des Absturzes geführt werden.

Gradmesser deren Erfolges ist das mehrheitliche Klatschen des deutschen Schlafschafes und sein verzweifelter Schrei nach mehr Steuerabgaben und Bevormundung. Mehr Staat, mehr Überwachung, mehr Abhängigkeit.

Zum Glück gibt es eine Alternative.

Ihr Jörg Porphet