Beispielloser Demokratieverfall

Mit Fassungslosigkeit nehmen die Mitglieder der Nordhäuser AfD die Geschehnisse rund um die Wahl Thomas Kemmerichs zum Thüringer Ministerpräsidenten zur Kenntnis. „Zunächst einmal sind wir stolz auf den fulminanten strategischen Schachzug, den unsere Landtagsfraktion...

mehr lesen

Die Fratze der Einheitsfront

Man wird sich einmal an diese "närrischen Tage" des Februars 2020 in den Geschichtsbüchern erinnern. Wieder stehen linke Ideologen vor der Machtergreifung. Wahlergebnisse in Parlamenten sind nicht das Papier wert, auf dem sie stehen. Ein eben gewählter...

mehr lesen

Aufklärung zum Thomas-Mann-Haus!

Die AfD-Fraktion im Stadtrat kritisiert Fehlinfos zum Thomas-Mann-Haus und mangelnde Transparenz gegenüber den Stadträten und Nutzern. Die letzte Begehung durch die Stadtverwaltung erfolgte ohne Einbeziehung der Stadträte... In einer Anfrage an den Oberbürgermeister...

mehr lesen

Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

Alljährlich und aus gutem Grund hält Deutschland am 27. Januar inne und gedenkt den Opfern der nationalsozialistischen Willkürherrschaft. Nordhausen als Standort des Konzentrationslagers Mittelbau-Dora hat dabei einen besonders greifbaren Bezug zur Geschichte und zur...

mehr lesen

Kreitagssplitter Januar 2020

Wer die neue Landesregierung RRG-CDU schon einmal bei der Arbeit sehen wollte, war in der gestrigen Kreistagssitzung genau richtig. Die Sitzung hatte im Wesentlichen zwei Punkte von Interesse: den Haushalt für 2020 und einen neuen Ideologie-Wettbewerb der...

mehr lesen

Textkorrektur zu den Müllgebühren

Sie haben Post vom Landratsamt erhalten? Die Gebühren steigen? Ich habe auch Post bekommen. Beim Lesen habe ich festgestellt, dass der Text nicht ganz korrekt ist. Hier die richtige (satirische) Version... … Erstmals nach 13 Jahren müssen die Gebühren erhöht werden....

mehr lesen